Cover von Und dann kam Ute wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Und dann kam Ute

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schröder, Atze; Schröder, Atze
Jahr: 2013
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Atze Schröder liest seinen ersten Roman. Als die schwangere Ute in die Wohnung unter Atze zieht, denkt er, diese Frau kommt von einem anderen Stern. Denn Ute arbeitet als Lehrerin in der Waldorfschule, hat die taz abonniert und einmal im Monat steckt die aktuelle Ausgabe von Schrot und Korn in ihrem Briefkasten. Zwei Weltanschauungen prallen aufeinander, aber trotzdem freunden sich die beiden an. Hat sich Atze am Ende etwa in Ute verliebt?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schröder, Atze; Schröder, Atze
Jahr: 2013
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eAudio
ISBN: 978-3-8371-2369-2
Beschreibung: 388 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hoheneder, Till
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe