Cover von Der Schatz des Herrn Isakowitz wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Der Schatz des Herrn Isakowitz

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wattin, Danny
Jahr: 2015
Mediengruppe: Onleihe
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

"Einen Schatz muss man ausgraben", sagt der siebenjährige Leo und damit beginnt eine Reise, die keiner der Beteiligten je vergessen wird. Leo, sein Vater Danny und sein Großvater finden sich in einem Roadmovie der Generationen wieder. Bewaffnet mit einer Unmenge Butterstullen, einem uralten Straßenatlas und Opas hochmodernem Navi machen sie sich auf die Suche nach dem Schatz des Urgroßvaters Hermann Isakowitz. Die Familienlegende besagt, dass Hermann diesen Schatz vergrub, bevor er im besetzten Polen von den Nazis ermordet wurde. Die drei Wattins begeben sich auf die Reise in ein fremdes Land - und in die Geschichte ihrer eigenen Familie.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wattin, Danny
Jahr: 2015
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 9783732505944
Beschreibung: 190 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Dahmann, Susanne
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe