Cover von Das kurze Leben der Sophie Scholl wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Das kurze Leben der Sophie Scholl

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vinke, Hermann
Jahr: 2014
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Ein seltenes und erschütterndes Dokument über ein Mädchenleben in einer unheilvollen Zeit. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1981. Am 22. Februar 1943 wurde die 21-jährige Sophie Scholl hingerichtet. Sie war Mitglied der "Weißen Rose", einer Studentengruppe, die mit Flugblättern zum Widerstand gegen Hitler aufgerufen hatte. Hermann Vinke beschreibt ihr Leben in Form von Dokumenten, Zeugenaussagen, Briefen und Fotos.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vinke, Hermann
Jahr: 2014
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 978-3-473-38047-3
Beschreibung: 172 S. Ill.
Schlagwörter: Jugendsachbuch, Scholl, Sophie, Weiße Rose
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Scholl, Inge
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe