X
  GO
Ihre Mediensuche
Der große Raub
wie in Hessen die Juden ausgeplündert wurden
Verfasser: Hessischer Rundfunk <Frankfurt am Main>
Verfasserangabe: Regie: Henning Burk ; Dietrich Wagner. Prod.: hr
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt am Main, hr-Media
Mediengruppe: Sachfilm (DVD)
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Stadtbibliothek Standort 2: Sachfilm (DVD) Standorte: DVD-X: Emp 612 - Groß / Sachfilm (DVD) Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Eine DVD des Hessischen Rundfunks zur Ausstellung 'Legalisierter Raub' des-Fritz-Bauer-Instituts und des Hessischen Rundfunks. 'JS' stand auf der Steuerakte. 'JS', das hieß 'als Jude veranlagt'. Wer dieses Zeichen bekam, wurde vom Finanzamt bis auf die letzte Mark ausgeplündert. Die hr-Autoren Henning Burk und Dietrich Wagner zeigen in ihrer Dokumentation das perfide Zusammenspiel zwischen offiziellen Stellen und der Bevölkerung auf. (Sprache: D; keine DVD Extras)
 
Details
Verfasserangabe: Regie: Henning Burk ; Dietrich Wagner. Prod.: hr
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt am Main, hr-Media
Systematik: DVD-X, Emp 612, Emr
ISBN: 978-3-89844-311-1
2. ISBN: 3-89844-311-6
Beschreibung: 1 DVD (45 Min.) : farb.
Beteiligte Personen: Burk, Henning; Wagner, Dietrich
Fußnote: Orig.: Deutschland, 2007. - FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Mediengruppe: Sachfilm (DVD)