Cover von Spiel's noch einmal wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Spiel's noch einmal

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Edugyan, Esi
Jahr: 2011
Mediengruppe: Onleihe
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Hieronymus Falk ist ein junger und außergewöhnlich talentierter Jazztrompeter, der eine goldene Zukunft vor Augen hat. Zusammen mit den 'Hot-Time Swingers' spielt er im Berlin der dreißiger Jahre in Kellerbars, heimlich, denn 'schwarze Musik' ist nicht erlaubt. Seine Hautfarbe macht es nicht einfacher; die Gefahr, als Kind einer deutschen Mutter und eines afrikanischen Vaters von den Nazis verhaftet zu werden, steigt mit jedem Tag. Als jedoch die schöne Amerikanerin Delilah auftaucht, scheint nicht nur Hieros Traum wahr zu werden. Sie will die Band nach Paris holen, zu keinem Geringeren als Louis Armstrong, um mit ihm eine Schallplatte einzuspielen. Doch die Ereignisse überschlagen sich und reißen alle Beteiligten mit in eine ungewisse Zukunft.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Edugyan, Esi
Jahr: 2011
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 978-3-458-75331-5
Beschreibung: 401 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Berlin, Flucht, Jazzmusiker, Mischling
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Knecht, Peter
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe