Cover von Der saubere Tod wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Der saubere Tod

Erzählung
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kleeberg, Michael
Jahr: 2005
Mediengruppe: Onleihe
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Berlin 1984, die großen politischen Zeiten sind vorüber. Auf die Tragödien folgen die Farcen. Alles ist möglich und daher einerlei. Was ist noch übrig außer den Hülsen des Lebens, das andere verschossen haben? Lebt man denn, wenn andere leben? fragt sich Johann, der nach Berlin kommt und nichts als Geld verdienen will. Und ist es die Konsequenz, zu sagen, man lebt nur, wenn kein anderer mehr lebt? Angeekelt von der Stadt und den Menschen beschließt Johann, einen Mord zu begehen, um reinen Tisch zu schaffen und all der Beliebigkeit einen sauberen Tod entgegenzusetzen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kleeberg, Michael
Jahr: 2005
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 978-3-423-40489-1
Beschreibung: 224 S.
Schlagwörter: Alternativbewegung, Belletristische Darstellung, Berlin, Mann
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe