Cover von Elsas Erbe wird in neuem Tab geöffnet

Elsas Erbe

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schlie, Tania
Verfasserangabe: Tania Schlie
Jahr: 2004
Verlag: München, Ullstein
Mediengruppe: Belletristik A-Z
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Münchholzhausen Standort 2: Münchholzhausen Standorte: Zba - Schlie / Münchholzhausen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Elsa ist die verwöhnte Tochter des neureichen Hamburger "Kiesbarons" Heller. Ihr Leben nimmt jedoch abrupte Wendung, als der zum Größenwahn neigende Vater Frau und Tochter mittellos zurüüOEü

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schlie, Tania
Verfasserangabe: Tania Schlie
Jahr: 2004
Verlag: München, Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen
ISBN: 3-550-08455-2
Beschreibung: 479 S. : Kt.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Familie, Geschäftsmann, Geschichte 1910-1930, Norddeutschland, Reichtum, Ehebruch, Tochter, Vater
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik A-Z