Cover von Töchter der Sünde wird in neuem Tab geöffnet

Töchter der Sünde

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny
Verfasserangabe: Iny Lorentz
Jahr: 2011
Verlag: München, Droemer Knaur
Mediengruppe: Belletristik A-Z
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Dutenhofen Standort 2: Dutenhofen Standorte: Zba - Lore / Dutenhofen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Naunheim Standort 2: Naunheim Standorte: Zba - Lore / Naunheim Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Vorbestellen Zweigstelle: Stadtbibliothek Standort 2: Historisch Standorte: Zba - Lore / Historisch Status: Entliehen Frist: 09.02.2022 Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Falko, der Sohn der ehemaligen Wanderhure Marie, ist ein hitziger Draufgänger. Bei einem Turnier macht er sich erbitterte Feinde. Daraufhin wird er vom Fürstbischof von Würzburg mit dessen Nichte Elisabeth nach Rom geschickt. Elisabeth soll hier Vorsteherin eines Klosters werden. Kann Falko der Versuchung widerstehen?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny
Verfasserangabe: Iny Lorentz
Jahr: 2011
Verlag: München, Droemer Knaur
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Mittelalter
ISBN: 978-3-426-66245-8
Beschreibung: 777 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Gesandter, Geschichte 1440, Gottfried <Schenk von Limpurg>, Nichte, Reise, Rom, Gottfried <Würzburg, Bischof, IV.>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik A-Z