Cover von Madame Bovary wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Madame Bovary

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Flaubert, Gustave
Jahr: 2006
Mediengruppe: Onleihe
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

ast fünf Jahre lang, von 1851 bis 1856, arbeitete Gustave Flaubert mit unendlicher Mühe und Geduld an seinem Roman Madame Bovary, die schon in den ersten Wochen ihrer Ehe ein unerklärliches Missbehagen verspürt. Die Monotonie des Alltags bedrückt sie umso mehr, als ihr Ehemann Charles seinen Dienst als Landarzt mit dumpfer Betriebsamkeit versieht. Die Einladung des Marquis d?Andervilliers zu einem festlichen Diner, die das Einerlei der Tage unterbricht, markiert einen dramatischen Wendepunkt. Von nun an steuert Emma Bovary auf ihren Untergang zu.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Flaubert, Gustave
Jahr: 2006
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eAudio
ISBN: 978-3-8449-0417-8
Beschreibung: 822 Min.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Ehebruch, Ehefrau, Landarzt, Normandie
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Pleitgen, Ulrich; Osterwold, Margrit; Vollmann, Caroline
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe