Cover von Pirate Cinema wird in neuem Tab geöffnet

Pirate Cinema

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Doctorow, Cory
Jahr: 2014
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Dutenhofen Standort 2: Standorte: Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Die Kunst ist eine Tochter der Freiheit Trent McCauley ist sechzehn und ein Genie: Aus dem Internet lädt er sich Blockbuster herunter und bastelt aus dem Material neue Filme. Dass das illegal ist, kümmert ihn wenig. Bis er erwischt wird. In seiner Verzweiflung flüchtet er nach London, in der Hoffnung, dass ihn in der Großstadt erst mal niemand entdeckt. In der Künstler- und Aktivistenszene findet er Unterschlupf - und erfährt, dass die Regierung ein neues Gesetz plant: Selbst kleinste Urheberrechtsverletzungen im Internet sollen mit drakonischen Strafen geahndet werden. Trent und seine neuen Freunde ahnen, dass dahinter einige mächtige Medienkonzerne stecken, die das Internet zu ihrem Herrschaftsgebiet erklären wollen. Doch da haben sie nicht mit Trent gerechnet, der genau das tut, was er am besten kann: einen Film produzieren, diesmal zum Zwecke der Aufklärung.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Doctorow, Cory
Jahr: 2014
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 9783641092962
Beschreibung: 377 S.
Schlagwörter: Risikoverhalten, Grenzsituation, Jugendbuch, London, Strafe, Flucht, Amerikanischer Jugendlicher, Sabotage, USA, Männliche Jugend, Faszination, Film, Urheberrecht, Entweichen <Flucht>, Entfliehen
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Plaschka, Oliver
Sprache: Deutsch