Cover von Magellan und die Welt ohne Anfang und Ende wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Magellan und die Welt ohne Anfang und Ende

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Novelli, Luca
Jahr: 2015
Mediengruppe: Onleihe
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Er entstammte einem verarmten portugiesischen Adelsgeschlecht und trat, nachdem er in seinem Heimatland in Ungnade gefallen war, in die Dienste des spanischen Hofs. 1519 startete er mit fünf Schiffen und 237 Mann Besatzung die erste Umsegelung des Erdballs. Drei Jahre später kehrte ein Schiff mit 18 Seeleuten zurück - ohne Magellan, der bei Kämpfen auf der philippinischen Insel Mactan ums Leben kam. Zielstrebig und hartnäckig setzte er sich gegen Meuterer und Zweifler durch. Die Erlebnisse der Fahrt zeichnete der junge italienische Seemann Antonio Pigafetta auf und war sich sicher: "Solch eine Reise wird nie wieder unternommen werden ..."

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Novelli, Luca
Jahr: 2015
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eAudio
ISBN: 978-3-86737-214-5
Beschreibung: 65 Min.
Schlagwörter: Jugendsachbuch, Forschungsreise
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Becker, Rolf; Braun, Anne
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe