Cover von Mein Glück wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Mein Glück

Erinnerungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Spies, Werner
Jahr: 2012
Mediengruppe: Onleihe
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Max Ernst, Pablo Picasso, Samuel Beckett und viele mehr: Werner Spies hat alle gekannt, die Paris in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts zur Metropole der Künste und der Literatur machten und sie dem Publikum in Deutschland vorgestellt. Ende der fünfziger Jahre macht er sich auf nach Frankreich, betätigt sich dort als Wissenschaftler, Schriftsteller, Kurator und Museumsdirektor und trifft die großen Künstler jener Epoche. Nun hat der begnadete Erzähler seine Erinnerungen aufgeschrieben, in denen er auch auf seine unglückliche Rolle im Kölner Fälschungsskandal eingeht. Seine wunderbare Autobiographie ist ein großes Buch über das 20. Jahrhundert.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Spies, Werner
Jahr: 2012
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 978-3-446-24105-3
Beschreibung: 603 S. Ill.
Schlagwörter: Autobiographie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe