Cover von Die Römer im Rhein-Main-Gebiet wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die Römer im Rhein-Main-Gebiet

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2012
Mediengruppe: Onleihe
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Archäologischer Sensationsfund. Jüngste Forschungsergebnisse aus erster Hand. Aktuell: Die neuen Funde von Waldgirmes. August 2009: Ganz Deutschland schaut auf das beschauliche Waldgirmes in Mittelhessen. In einem Brunnen finden Archäologen den hervorragend erhaltenen Pferdekopf einer Reiterstatue des Kaisers Augustus. Fachleute sprechen von einem einzigartigen Fund mit Weltrang. Künstlerisch von höchstem Niveau zeugt er von der einstigen Bedeutung des Ortes, der in der römischen Germanienpolitik eine zentrale Rolle einnehmen sollte. Als die Römer in der Schlacht im Teutoburger Wald unterlagen, wurde aber auch Waldgirmes aufgegeben. Funde wie dieser und moderne Forschungsmethoden haben in den letzten Jahren neue Erkenntnisse über die Romanisierung des Rhein-Main-Gebietes ermöglicht. Im April 2011 veranstaltete der Landkreis Hochtaunus zusammen mit der Reimers-Stiftung der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt eine Tagung zum Thema "Die Römer im Rhein-Main-Gebiet". Namhafte Wissenschaftler stellen die Ergebnisse in diesem Band umfassend vor und präsentieren damit ein Kompendium des heutigen Wissens über die Römerzeit in der Region.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2012
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 978-3-8062-2612-6
Beschreibung: 225 S. Ill., graph. Darst.
Schlagwörter: Rhein-Main-Gebiet, Römerzeit, Kongress
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Ausbüttel, Frank; Krebs, Ulrich; Maier, Gregor
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe