X
  GO
Ihre Mediensuche
Luise Rinser
ein Leben in Widersprüchen
Verfasser: Sánchez de Murillo, José
Verfasserangabe: José Sánchez de Murillo
Jahr: 2011
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Mediengruppe: Literatur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Stadtbibliothek Standort 2: Biographische Literatur Standorte: Rinser, Luise / Biographische Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Luise Rinser (1911 - 2002) gehörte zu den meistgelesenen Schriftstellerinnen ihrer Zeit. Die streitbare Autorin, die die deutsche Kultur der Nachkriegszeit entscheidend mitprägte, sah sich gern als Gegnerin und Opfer des Nazi-Regimes. Aber sie schrieb Huldigungsgedichte an Hitler. Manches nie Ausgesprochene konnte Luise Rinser erst in ihren späten Jahren dem Freund José Sánchez de Murillo anvertrauen.
Details
Verfasserangabe: José Sánchez de Murillo
Jahr: 2011
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Systematik: Pyk
Interessenkreis: Biografie
ISBN: 978-3-10-071311-7
Beschreibung: 464, [16] S. : Ill.
Schlagwörter: Biographie, Rinser, Luise
Mediengruppe: Literatur