Cover von Kein einziges Wort wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Kein einziges Wort

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jungwirth, Andreas
Jahr: 2014
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Kein einziges Wort darf Simon sagen. Weder über den getöteten Hund auf dem Acker noch über den Zettel mit der unmissverständlichen Botschaft: "Letzte Warnung!" Sonst ist auch Simons Leben in Gefahr. Also schweigt er. Beinhart. Selbst dann noch, als der Hundebesitzer verprügelt und dessen Hof angezündet wird. Simon ahnt: Wenn er nicht bald den Mund aufmacht, wird der Täter sein Ziel erreichen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jungwirth, Andreas
Jahr: 2014
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 978-3-473-47539-1
Beschreibung: 211 S.
Schlagwörter: Gewissensfreiheit, Jugendbuch, Ablehnung, Brutalität, Clique, Erpressung, Männliche Jugend, Angst, Ausstieg, Mord, Verhinderung, Wahrheit
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe