Cover von Rufus Beck liest Michael Ende, Momo wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Rufus Beck liest Michael Ende, Momo

Lesung
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ende, Michael
Jahr: 2008
Mediengruppe: Onleihe
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Momo lebt am Rande einer Großstadt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt. Aber Momo hat eine wunderbare Gabe: Sie kann zuhören! Als es plötzlich unter den Erwachsenen keine Gespräche mehr gibt, weil die Grauen Herren sie als verlorene Zeit sehen, sind die Kinder die Letzten, die noch nach Lust und Laune miteinander reden. Doch die Zeitdiebe sind Momo und ihren Freunden dicht auf den Fersen. Stimmgewaltig erzählt Rufus Beck diese fantastische Geschichte über das Rätsel der Zeit. Ob Momo, Beppo Straßenkehrer oder Gigi Fremdenführer: Michael Endes Figuren verkörpert er meisterhaft.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ende, Michael
Jahr: 2008
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eAudio
ISBN: 978-3-89813-771-3
Beschreibung: 379 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Beck, Rufus; Weimer, Tanja
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe