X
  GO
Ihre Mediensuche
Nirgendwo ist Poenichen
Roman
Verfasser: Brückner, Christine
Verfasserangabe: Christine Brückner
Jahr: 1995
Verlag: Frankfurt/M. [u.a.], Ullstein
Mediengruppe: Belletristik A-Z
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandort 2StandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Stadtbibliothek Standort 2: Frauen/Familie/Liebe Standorte: Zba - Brüc / Frauen/Familie/Liebe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Unabh. Forts. von "Jauche und Levkojen". - Poenichen, das Familiengut in Hinterpommern, ist endgültig verloren. Nach 1945 versucht Maximiliane Quint für sich und ihre Kinder ein neues Zuhause aufzubauen.
Details
Verfasserangabe: Christine Brückner
Jahr: 1995
Verlag: Frankfurt/M. [u.a.], Ullstein
Systematik: Zba
Interessenkreis: Familie
ISBN: 3-550-06788-7
Beschreibung: [Neuausg.], 410 S.
Schlagwörter: Hinterpommern/Vertreibung/Weiblicher Flüchtling/Belletristische Darstellung, Hinter-Pommern/Vertreibung/Weiblicher Flüchtling/Belletristische Darstellung
Mediengruppe: Belletristik A-Z